Logo
Logo

Projektingenieur (m/w/d) Chemie / Verfahrenstechnik im Anlagenbau (1480)

Thorsten Schermann

Ihr Ansprechpartner ist:
Dipl.-Wirt.-Ing.
Thorsten Schermann

  • Karlsruhe

  • ab sofort

  • Vollzeit

  • mobiles Arbeiten

So tragen Sie zu unserem gemeinsamen Erfolg bei

  • Entwicklung und Auslegung von verfahrenstechnischen Anlagenkonzepten für thermisch-mechanische Prozesse

  • Bewerten der Reaktionschemie sowie der physikalische und chemische Absorptionsprozesse in den Anlagen

  • Erstellen von Prozessbeschreibungen, Fließbildern, chemischer und physikalischer Bilanzen sowie Betriebsanweisungen für den sicheren Betrieb der Anlagen

  • Inbetriebnahme der Anlagen und Unterstützung des Service-Teams bei der Kundenbetreuung

  • Mitarbeit bei der technischen und kommerziellen Ausarbeitung von Angeboten

  • Unterstützung des Vertriebs im In- und Ausland sowie Kundenberatung auf nationaler und internationaler Ebene

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder einem ähnlichen Fachgebiet

  • Erfahrung im Chemieanlagenbau, in der Anlagenkonzeption bzw. der verfahrenstechnischen Anlagenauslegung oder einem ähnlichen Berufsfeld

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen sind von Vorteil

  • Belastbarkeit, Flexibilität und Reisebereitschaft (ca. 10%)

  • Strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten

Das sind Ihre Vorteile

Unbefristete Anstellung & attraktive Vergütung

Unbefristete Anstellung & attraktive Vergütung

Innovative Projektaufgaben & Weiterentwicklung

Innovative Projektaufgaben & Weiterentwicklung

Umfassendes
Onboarding

Umfassendes Onboarding

Raum für individuelle Lebensgestaltung

Raum für individuelle Lebensgestaltung

Soziales Miteinander & Teamspirit

Soziales Miteinander & Teamspirit

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Nicht das richtige
Angebot für Sie?

Ergreifen Sie die Initiative