Kommunikationstraining für angehende Ingenieure (m/w)

Die Teilnehmer/innen hatten während des ganztägigen Workshops am 13.09.2016 die Möglichkeit anhand praxisnaher Übungen und Rollenspiele ihre kommunikativen Fähigkeiten zu optimieren. Dabei ging es auch darum, künftige Gespräche ziel- und lösungsorientiert zu führen und mehr Selbstsicherheit zu erlangen. Durch konstruktives Feedback erfuhren die Studierenden Wissenswertes über ihre Wirkung auf andere und konnten in praktischen Übungen ihr Verhalten in Gesprächen reflektieren und verbessern. Es war ein abwechslungsreicher Tag, bei der das Einbinden der Teilnehmer/innen im Fokus stand. Bei Einzel- und Gruppenarbeiten sowie bei Diskussionen und Auswertungen im Plenum konnten sich die Teilnehmer/innen aktiv einbringen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die rege Teilnahme aller Studierenden und viel Erfolg bei der Kommunikation sowie bei dem restlichen Studium! Wir freuen uns auf den nächsten Workshop an der Hochschule in Mannheim im Oktober 2016 unter dem Motto „Auf was kommt es in Vorstellungsgesprächen wirklich an!“